Fair Play For Strays e.V. Unser Lohn ist der Blick geretteter Tiere
Fair Play For Strays e.V.Unser Lohn ist der Blick geretteter Tiere
Wir auf Facebook
Ich möchte spenden !
Tierbedarf
Unser Partnershop

Juni 2016

Jörg Bluethner der sein Herz den Schäferhunden widmet und liebevoll die Schäferhundestation in Braisach führt, haben wir finanziell mit 100,- € bei den Tierarztkosten unterstützt.
Nähere Infos zu seinem Lebenswerk und seinen Hunden, die zum Teil auch ein neues Zuhause suchen, findet Ihr unter der Rubrik "Projekte" unter Vermittlungstiere.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

August 2015

Wir konnten heute über Zooplus 2 tollen Männern und ihren Tieren Futter und Lekkerchen zukommen lassen .

Schön das es solche Menschen gibt !

http://www.bz-berlin.de/berliner-helden/in-berlin-leben-strassenhunde-aus-rumaenien-ohne-angst

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Juli 2015

Heute konnten wir die Pfotenhilfe Kaiserslautern unterstützen die sich rührend um bedürftige Menschen mit Ihren Tieren kümmert!

Gerade für ältere Menschen mit kleiner Rente sind sie oft die einzige Chance auf artgerechtes Futter und ärztliche Hilfe !

 

Juli 2015

Vor ca. 3 Wochen erhielten wir den Hilferuf einer jungen Frau. Ihr Schäferhund ist an Giardien erkrankt und leidet unter Brech-Durchfall. Da die junge Frau nach ihrer Ausbildung und bestandener Prüfung leider nicht vom Arbeitgeber übernommen wurde, kann sie sich die tierärztliche Behandlung sowie die Medikament finanziell nicht leisten. Auch hier haben wir spontan Hilfe zugesagt und nach Rücksprache mit dem behandelnden Tierarzt eine Kostenzusage erteilt. Da der Hund auch ein spezielles Futter benötigt, haben wir über zooplus dieses anliefern lassen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Das Schicksal des Hundes "Peter" der bis auf die Knochen abgemagert, mit Wunden und Maden übersät auf einem Waldstück gefunden wurde, hat uns tief berührt. "Peter" ist ja nun im Tierheim Siegen untergebracht und braucht spezielles Futter. Hier sind wir einem Aufruf gefolgt und haben ebenfalls Futter und Leckerlies für "Peter" spendiert. Gestern nun konnten wir in einem Fernsehbericht sehen, wie sich "Peter" bereits erholt hat und schon wieder zu Kräften gekommen ist. Solche positiven Erlebnisse geben uns immer wieder die Kraft, uns weiterhin für die Tiere einzusetzen.

Peter im Juni... völlig abgemagert :-(

Peter 1 Monat später ..... ein toller Kämpfer :-)


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fair-Play-For-Strays e.V.